Undine

Undine

4.11 - 1251 ratings - Source



Friedrich de la Motte FouquAc: Undine. Eine ErzAchlung Ritter Huldbrand trifft im Spukwald ein altes Fischerpaar und verliebt sich in deren Findeltochter Undine. Der alte Flussgeist KA¼hleborn greift ein als Huldbrand sich Bertalda zuwendet. Das volkstA¼mlichste KunstmAcrchen der Romantik wurde in alle Weltsprachen A¼bersetzt und von E.T.A. Hoffmann und Albert Lortzing vertont. Erstdruck: In: Die Jahreszeiten. Eine Vierteljahresschrift fA¼r romantische Dichtungen. Herausgegeben von Friedrich de la Motte FouquAc u.a., FrA¼hlings-Heft. 1811 (anonym). VollstAcndige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: Friedrich de la Motte FouquAc: Romantische ErzAchlungen. Nach den Erstdrucken mit Anmerkungen, Zeittafel, Bibliographie und einem Nachwort herausgegeben von Gerhard Schulz, MA¼nchen: Winkler, 1977. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgefA¼hrt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Illustration eines unbekannten KA¼nstlers, ca. 1870. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.Friedrich de la Motte FouquAc: Undine. Eine ErzAchlung Ritter Huldbrand trifft im Spukwald ein altes Fischerpaar und verliebt sich in deren Findeltochter Undine.


Title:Undine
Author: Friedrich de la Motte Fouqué
Publisher:BoD – Books on Demand - 2015-07-12
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA